Wendlandbahn im Mai 2016


2016

 

Zur Kulturelle Landpartie im Wendland waren an mehreren Tagen jeweils 2 Triebwagen von erixx im Einsatz. Am Vatertag (5. Mai 2016) wurden zwei Züge mit Triebwagen der Baureihe 622 (LINT 54) eingesetzt. Am darauffolgenden Wochenende (7. und 8. Mai) kamen jeweils ein Zug mit Triebwagen der Baureihe 622 sowie ein Zug mit der Baureihe 648 (LINT 41) zwischen Lüneburg und Dannenberg Ost zum Einsatz.

Die "Kulturelle Landpartie" ist eine mehrtägige Kulturveranstaltung im Landkreis Lüchow-Dannenberg. Sie findet seit 1989 jährlich zwischen Christi Himmelfahrt und Pfingsten statt. Die zwölftägige Kulturveranstaltung hat ihre Wurzeln im politischen Widerstand gegen das Atommülllager Gorleben.

An folgenden Tagen bestand der 2-Stundentakt: 5. Mai, 7. Mai, 8. Mai, 14. Mai, 15. Mai, 16. Mai 2016.

5. Mai 2016

Am 5. Mai wurde der erste Zug wurde aus den beiden Triebwagen 622 224/622 724 und 622 220/622 720 gebildet und von Dannenberg Ost aus eingesetzt. Er war die Nacht über in der Castor-Verladestation abgestellt. Der zweite Zug wurde aus den beiden Triebwagen 622 204/622 704 und 622 217/622 717 gebildet und von Lüneburg aus eingesetzt. Die Triebwagen fuhren im 2-Stunden-Takt, gekreuzt wurde in Dahlenburg. Somit gab es wieder regelmäßige Zugkreuzungen in Dahlenburg.

Der Triebwagen 622 224/622 724 verkehrte abends alleine von Lüneburg nach Dannenberg Ost, der zweite Triebwagen 622/220 622/720 wurde in Lüneburg abgehängt, da am Freitag, 6. Mai (ein werktag) nur ein einzelner Triebwagen auf der Wendlandbahn fuhr.

8. Mai 2016

Am 8. Mai kamen zwei Züge unterschiedlicher Baureihe zum Einsatz: Der erste Zug, der morgens in Dannenberg Ost startete, wurde aus den Triebwagen 622 224/622 724 und 622 202/622 702 gebildet.

Der zweite Zug, der morgens in Lüneburg startete, wurde aus den Triebwagen 648 481/648 981 sowie 648 483/648 983 gebildet.

Die Baureihe 648 ist im normalen Betrieb nicht auf der Wendlandbahn anzutreffen. Die beiden Triebwagen der Baureihe 648 wurden am Sonntagabend von Lüneburg nach Uelzen überführt.

Beim letzten Zug abends mußten die Fahrgäste in Dahlenburg die Züge wechseln, da der Triebwagen der Baureihe 622 in Dannenberg Ost angestellt wurde.

15. Mai 2016

An diesem Tag kamen die Triebwagen 622 212/622 712 und 622 204/622 704 (abgestellt in Dannenberg Ost) sowie die Triebwagen 648 485 /648 985 und 648 492/648 992 zum Einsatz.